Projekte / Bertelshofer

Eine Frage des Systems

Verkuppeln, was zusammen gehört. Wie man einen Shop richtig auf die Bedürfnisse von B2B und B2C-Kunden anpasst, zeigt der Shop von Bertelshofer. Das Unternehmen verkauft Anhängerkupplungen online und auf allen Devices.

Eine Frage des Systems
Die Aufgabe lautet

Kuppler und Transportexperte

Bertelshofer.com ist "First Mover" unter den Transportlösungsexperten. Bereits seit 2013 verkauft das Unternehmen über die hauseigene Onlineplattform ein umfassendes Sortiment verschiedener Anhängerkupplungen, Elektrosätzen, Fahrradträgern, Dachträgern und -boxen sowie das passende Zubehör.

Der Onlineshop für B2C und B2B lieferte eine gute Performance, war dennoch in die Jahre gekommen. Um diesen Shop technisch und visuell neu auszurichten ist wichtig um die komplexe Produktfindung möglichst angenehm zu gestalten. Ebenfalls umgesetzt werden sollte auch eine extensive SEO-Optimierung des Webshops.

Bertelshofer.com Startseite
Bertelshofer.com Startseite
Tagesaktuelle Fahrzeugsuche
Tagesaktuelle Fahrzeugsuche
35.000 Produkte reduziert auf 5 passende Lösungen
35.000 Produkte reduziert auf 5 passende Lösungen
Montage vor Ort
Montage vor Ort
Produktdetails
Produktdetails
Hintergrund

Platzhirsch und Innovator

Als einer von wenigen Webshops am Transportsystem-Markt ermöglicht Bertelshofer.com seinen Kunden ihre Wunschartikel und Produkte auch mobil – also per Smartphone oder Tablet – zu kaufen.

Die integrierte Navigations- und (Fahrzeug-)Suchfunktion filtert dabei eine Vorauswahl an mustergültigen Transport- und Kupplungssystemen und überfordert den Nutzer nicht mit seitenlangen Suchergebnissen. Passenden Produkte werden in dynamischen Produktlisten automatisch durch eine mehrdimensionale Bewertungslogik für Kaufinteressierte gehighlightet.

Komfort und ausreichend Bequemlichkeit verspricht auch die persönliche Shop-Garage. Hier werden die gesuchten Typen und Systeme nämlich parallel zur Suche automatisch "geparkt".

Niemals abgehängt
Wir überlegten uns

Niemals abgehängt

Ziel war die Realisierung eines optimierten und userfreundlichen Webshops. Auf Basis des OXID eShop und eines eigenen SAP-Connecter konzipierte Kosmonaut ein performantes Zusammenspiel aus Backend und Frontend. Erst das responsive Design, die intelligente Fahrzeugsuche und die Individualisierung durch Personalisierung machen das komplexe Produktsortiment für den Kunden auch greifbar.

Ergebnis

Erfolg braucht Erfahrung

Die Qualität der Entwicklung spiegelt sich immer auch in der technischen Performance wieder. Die performante Basis bringt unser Partner ScaleCommerce, mit Hosting-Hardware, die auf E-Commerce Prozesse abgestimmt ist. Das Ergebnis sind valide Fakten. Heute bietet Bertelshofer.com eines der breitesten und umfangreichsten Sortimente in Deutschland an. Dabei erfüllt der Webshop die Bedürfnisse des Kunden nach Inspiration und Produktinformationen gleichermaßen.

Die zentralen Leistungen des Projekts umfassten neben der Feinkonzeption zeitgemäßer UX-Strukturen unter Verwendung modernster Entwicklungspraxen auch Personalisierungsstandards sowie die Programmierung eines 100-prozentig kompatiblen, responsiven und eigenständigen HTML-/CSS-Frameworks. Verknüpft was zusammengehört.

Bildnachweis Unsplash.com: Photo von @wildspot

Komplexe Produkte einfach bestellen.

Wollen wir uns direkt und unverbindlich austauschen?

Kontakt

Nächstes projektIP44